Allgemein,Europäische Union,Österreich

Künstliche Intelligenz – Fluch oder Segen? Panel Diskussion am Europäischen Mediengipfel

1 Dez , 2023  

Lech, 1. Dezember 2023: Die große Transformation – Ängste, Herausforderungen und Lichtblicke standen im Mittelpunkt des 15. europäischen Mediengipfels in Lech am Arlberg. Im Rahmen des Wissenschaftsforums der Universität Innsbruck diskutierten Dr. Viorela Dan von der Universität Innsbruck, Dr. Justus Piater, Leiter Digital Science Center der Universität Innsbruck [...]  ganz lesen

, , , , , ,

Österreich

ERSTER UPDATE DES DEMOKRATIE-INDEX

24 Okt , 2023  

Wien, 24. Oktober 2023: Bei der Pressekonferenz zur Präsentation des Demokratie-Index 2023 werden vor allem Rückschläge in puncto Medienfreiheit festgestellt. Seit der erstmaligen Ausarbeitung und Vorstellung des Demokratie-Index im Oktober 2022 gab es neben Rückschritten in der Medienfreiheit, auch einen leichten Rückgang bei der Informationsfreiheit. Positive [...]  ganz lesen

Allgemein,International

Zivilgesellschaftliche Wahlbeobachtung zum Schutz von Wahlintegrität durch Transparenz

4 Apr , 2023  

London, 4. April 2023: Die Global Cyber ​​Alliance (GCA), unterstützt von CrowdStrike und der International Foundation for Electoral Systems (IFES), lud Election-Watch.EU zur Teilnahme an den Multi-Stakeholder-Roundtable-Diskussionen zur Sicherheit und Integrität von Wahlen ein. Teilnehmer und Referenten betonten die Bedeutung eines breiten Ansatzes zur Sicherheit von Wahlen und identifizierten Herausforderungen und Best Practices, die im  [...]  ganz lesen

, , ,

Allgemein,Europäische Union,International

Gemeinsame Empfehlungen and die EU zum Schutz Europäischer Demokratie und Wahlen

31 Mrz , 2023  

Brüssel, Wien, 31. März 2023: Wirksame Maßnahmen sind unerlässlich, um die Demokratie im Hinblick auf die Wahlen zum Europäischen Parlament 2024 zu schützen. Die Empfehlungen von 46 europäischen Organisationen der Zivilgesellschaft (CSOs) für ein ehrgeiziges „Paket zur Verteidigung der Demokratie“ tragen zur Initiative der Europäischen Kommission bei und betonen die Bedeutung [...]  ganz lesen

, , , ,

Österreich

Stellungnahme zum geplanten Wahlrechtsänderungsgesetz 2023

9 Jan , 2023  

Wien, 9. Januar 2023: Wahlbeobachtung.org begrüßt die Einbringung eines Initiativantrags der Regierungsparteien zur Reform des österreichischen Wahlrechts und Wahldurchführung. Der Wahlrechtsänderungsgesetzesvorschlag inkludiert einige geplante Maßnahmen, die unsere Arbeitsgemeinschaft bereits in ihrem Vorschlagskatalog [...]  ganz lesen

, , , ,

Österreich

wahlbeobachtung.org nimmt an Rundem Tisch von NGOs mit der Bundesregierung teil

20 Dez , 2022  

Wien, 19. Dezember 2022:  Im Bundeskanzleramt empfingen Vizekanzler Werner Kogler und Verfassungsministerin Karoline Edtstadler 11 zivilgesellschaftliche Organisationen aus den Bereichen Transparenz, Pressefreiheit sowie Bürger- und Menschenrechte, die ihre Kritikpunkte am seit zwei Jahren vorliegenden Gesetzesentwurf vorbrachten und eine rasches Inkrafttreten des lange versprochenen Informationsfreiheits-Gesetzes einforderten.

Wahlbeobachtung.org verwies auf Schwierigkeiten [...]  ganz lesen

, , ,

Österreich

Demokratieindex für Österreich initiiert

24 Nov , 2022  

Wien, 24. November 2022: Wahlbeobachtung.org hat sich mit sieben anderen demokratiepolitisch engagierten zivilgesellschaftlichen Organisationen zusammengeschlossen  um den Demokratieindex Österreich zu erarbeiten. Dieser wurde am 24. November in der Demokratie-Stiftung vorgestellt.

 

Die zentrale Forderung der zivilgesellschaftlichen Organisationen hinter dem Demokratieindex 2022 ist: eine Transparenzoffensive in allen Bereichen der österreichischen Demokratie.

Gemäß [...]  ganz lesen

Allgemein,Österreich

Österreichische Gemeinde-Zeitung veröffentlicht Forschungsergebnisse

12 Aug , 2022  

Wien, 12. August 2022: Im Jahr 2022 steht erneut eine Bundespräsidentenwahl in Österreich an und mehrere zehntausend Wahlbeisitzer:innen werden wieder einmal gebraucht, um den ordnungsgemäßen Ablauf der Wahl sicherzustellen. Die österreichische Präsidentenwahl 2016 und die Probleme, die sich im Zusammenhang mit der Durchführung der Wahl gezeigt haben, haben auf das Thema Wahlbeisitz aufmerksam gemacht und die Frage nach einem möglichen Reformbedarf [...]  ganz lesen

Europäische Union,International

EPD-Jahreskonferenz fokussiert auf drängende Demokratiethemen

22 Jun , 2022  

Brüssel, 20. – 22. Juni 2022: Election-Watch.EU/wahlbeobachtung.org, Mitglied der European Partnership for Democracy (EPD), nahm an der jährlichen EPD-Konferenz vom 20. – 22. Juni 2022 in Brüssel teil. Die Präsenzkonferenz mit dem Titel „Was nun? Demokratie unterstützen und Koordination in einer neuen Ära verbessern“ brachte PraktikerInnen, AkademikerInnen und EU-PolitikerInnen sowie EPD-Mitglieder zusammen.

Die Demokratie in der Europäischen Union befindet [...]  ganz lesen

, ,