Allgemein,Österreich

Wahlbeobachtung und politische Bildung

31 Mrz , 2022  

Wien, 31 März 2022: wahlbeobachtung.org wurde gebeten, einen Beitrag zum Thema „Wahlbeobachtung in Österreich“ zur neuen Ausgabe von polis aktuell Wahlen / Wählen beizutragen. Zentrum polis bietet mit Unterstütztung des Österreichischen Bildungsministeriums für Unterricht, Wissenschaft und Forschung unter anderem Unterrichtsmaterialien für Lehrkräfte, um politische Bildung an [...]  ganz lesen

Europäische Union,International,Österreich

Präsentation zu soziale Medien beim OSZE Wahlseminar

2 Nov , 2021  

Wien, 2. November 2021: Das Büro für demokratische Institutionen und Menschenrechte (ODIHR) der OSZE lud zum Anlass der Vorstellung der “Guidelines for Observation of Election Campaigns on Social Networks” zu einem Wahlseminar in die Hofburg in Wien.  Armin Rabitsch von wahlbeobachtung.org  (Election-Watch.EU) präsentierte zu diesem Anlass die Herausforderungen [...]  ganz lesen

Allgemein,Österreich

wahlbeobachtung.org Klausur in Prag

7 Sep , 2021  

Prag, 3.-6. September 2021: Von 3. bis 6. September 2021 begab sich der Vereinsvorstand von wahlbeobachtung.org in seine alljährliche Klausur, die dieses Mal in Prag stattfand. Diskutiert wurden die Aktivitäten des letzten Jahres sowie Projekt-Optionen für die Periode 2021 – 2022. Künftige Aktivitäten in Österreich umfassen eine Präsentation der 2019 Wahlbeisitz-Studie im österreichischen [...]  ganz lesen

Allgemein,Österreich

Die ungelösten Probleme der Briefwahl

5 Mrz , 2021  

Wien, 5. März 2021: Der Standard publizierte den untenstehenden Kommentar der anderen von wahlbeobachtung.org zu den Verbesserungen der Briefwahl in Österreich.  Der Kommentar der anderen kann ist auch hier online abrufbar.

Die ungelösten Probleme der Briefwahl

Die Briefwahl hat Zukunft, das zeigt die Pandemie. Drei Maßnahmen würden in Österreich zu Verbesserungen führen

Kommentar der anderen

Armin Rabitsch, Paul Grohma, Michael Lidauer

Foto: APA / Gerd Eggenberger

  1. März 2021, 15:47

Welches [...]  ganz lesen

Allgemein,Europäische Union,Österreich

Veröffentlichung der WienWahl-Studie 2020

24 Jan , 2021  

Wien, 24. Januar 2021: Anlässlich der in Wien stattgefunden Wahlen im Oktober unternahm wahlbeobachtung.org ein Assessment der Wiener Gemeinderats- und Bezirksvertretungswahlen 2020 unter Bedingungen von Covid-19. Der Bericht über diese Untersuchung, die anhand von Expertengesprächen, Internet-Recherchen sowie der Auswertung [...]  ganz lesen

Allgemein,Europäische Union,International,Österreich

Jahresrückblick von wahlbeobachtung.org

10 Dez , 2020  

Wien, 10. Dezember 2020: Die globale Gesundheitskrise hat im Jahr 2020 nicht nur unsere Arbeitsweise geprägt, sondern auch Eingang in die Beobachtung und Analyse demokratischer Wahlprozesse gefunden. Darüber hinaus hat wahlbeobachtung.org die Bemühungen um Wahlreformen in Österreich durch praxisbezogene Forschung und Advocacy weitergeführt, in mehreren Bereichen vertieft, und über Österreich hinaus erweitert.

Die Tätigkeiten des Vereins 2020 können in fünf Bereichen dargestellt werden:

  1. Advocacy von Wahlreformen auf Europäischer Ebene
  2. Studien zu demokratischen Wahlen unter Bedingungen von Covid-19
  3. Wahlassessment der Wienwahl und Advocacy für Wahlreformen in Österreich
  4. Forschung und Beobachtung von Sozialen Medien in Wahlprozessen
  5. JungwählerInnenbildung und Advocacy von Wahlreformen in Albanien

 [...]  ganz lesen

, , , , , ,

Allgemein,Österreich

Assessment der Wien-Wahl unter Covid-19 Bedingungen

16 Okt , 2020  

Wien, 16. Oktober 2020: wahlbeobachtung.org untersuchte die Verhältnismäßigkeit der Pandemie-Maßnahmen während der Wienwahl am 11. Oktober in Bezug auf internationale Menschenrechte. Befragt wurden die Wiener Wahlbehörde, die Wahlabteilung des Innenministeriums, Gesundheitsbehörden, Wahlpersonal, politische Parteien, Post und zivilgesellschaftliche Organisationen. An der Studie waren neben den Autoren von wahlbeobachtung.org auch externe ExpertInnen [...]  ganz lesen

, ,

Europäische Union,International,Österreich

Wahlbeobachtung.org fördert aktive Jugendteilnahme am Wahlprozess in Albanien

6 Okt , 2020  

Wien/Tirana, 6. Oktober 2020: wahlbeobachtung.org hat in Partnerschaft mit der albanischen zivilgesellschaftlichen Organisation Young Professionals Network (YPN) einen Workshop für Erst- und JungwählerInnen entwickelt, der von 1. bis 5. Dezember 2020 in Albanien angeboten wird. Dieser Workshop richtet sich an eine junge Generation, die mehr über Wahlen im europäischen Vergleich lernen und sich aktiv engagieren möchte.

Zum Hintergrund: Infolge politischer Auseinandersetzungen [...]  ganz lesen

, , , , ,

Europäische Union,International,Österreich

Monitoring des Wahlkampfs auf social media Netzwerken

3 Jul , 2020  

Wahlbeobachtung.org hat an einem Pilotprojekt zum Monitoring der Nutzung sozialer Medien während Wahlkampagnen mitgearbeitet.  Democracy Reporting International (DRI) leitete das Projekt mit Beiträgen von MEMO [...]  ganz lesen