Österreich

Wahlbeisitzer sollten verpflichtend geschult werden

15 Okt , 2017  

Artikel im Standard vom 15.Oktober 2017

100.000 beisitzende Risikofaktoren

„Die Wahlexperten der unabhängigen Plattform wahlbeobachtung.org haben bereits im Jänner einen Katalog mit Vorschlägen für eine Wahlrechtsreform vorgelegt. Die Hauptpunkte für den Bereich Wahlbeisitz: eine bundeseinheitliche Entschädigung, ordentliche Trainingscurricula und entsprechende Rechtssicherheit. Außerdem wird empfohlen, dass man die Kriterien für Wahlbeisitzer öffnet. Es wird eine Mischform erwogen, die sowohl Vertreter politischer Parteien als auch Vertreter der Zivilgesellschaft einbezieht.“ (Katharina Mittelstaedt, 14.10.2017)

 


Schreibe einen Kommentar

Ihre email Adresse wird nicht veröffentlicht - Kommentare werden erst nach Moderation publiziert.